- JSV - Strausberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tätigkeitsfelder


Offene Kinder- und Jugendarbeit
 
Projektbeschreibung mit nachfolgenden Zielen und Inhalten

Schwarzes Theater:

Eine  Traumwelt, die die Fantasie der Kinder und Jugendlichen anregt und  ermöglicht. Interessierte Kinder und Jugendliche aus Kindertagesstätten,  Horten und Schulen können an dieser kreativen Arbeit des JSV teilhaben.

Für dieses Angebot – Werte spielerisch und kreativ zu vermitteln – sind  weiterhin Leuchtstoffe, Requisiten, Kostüme, Bastelmaterialien u.a.  erforderlich.

Flyer Schwarzes Theater


Kreatives Gestalten:

In  diesem Projekt wird die Motorik der Kinder und Jugendlichen gefördert,  der Umgang mit verschiedenen Materialien geübt, z.B. beim Kleben, Malen  oder Schneiden.

Dafür sind notwendig: Scheren, Heißklebepistolen und diverse  Bastelmaterialien und Stoffe (für ca. 40 Veranstaltungen). Das  Kinderschminken  unterstützt die Freude der Kinder in eine andere Rolle  zu schlüpfen. Kinder haben die Möglichkeit, ihre eigenen Fantasien in  Bilder umsetzten zu lassen.

Für das Kinderschminken werden benötigt: Gesichtsfarben, Pinsel, Schwämme, Drehstuhl

Club Kino:

Im  Medienraum werden Filmen vorgeführt, welche zum Nachdenken und  Diskutieren anregen, aber auch lustig und unterhaltsam sind. Oftmals werden diese von Kindern und Jugendlichen selbst ausgewählt.


Kunterbunte Küche:


Insbesondere  von Kindergruppen aus Kindertagesstätten wird die "kunterbunte Küche"  nachgefragt. Dazu wird die JSV eigene Küche genutzt. Dieses Angebot vermittelt den Kindern Wissen und Kenntnisse rund um die gesunde Ernährung und die Nutzung heimischer Heil- und Gewürzpflanzen. Gemeinsam wird gekocht, Obst und Gemüse geschnippelt, leckere Salate zubereitet und man hat gemeinsam richtig Spaß beim Essen!

Sportorientierte Angebote:


Der  JSV plant weiterhin den Ausbau von Möglichkeiten der  sportorientierten  Freizeitgestaltung. Auf dem Gelände des JSV wird durch die Rekultivierung eines alten Sportplatzes ein Beach-Volleyballfeld, ein  Kleinfeld- Fußballplatz und ein Street-Basketballplatz geschaffen.  Weiterhin sind vorgesehen: Plätze und Strecken für American Football,  BMX, Badminton und ein Freiluftparcour.


Graffiti-Wall:
Die 90 qm große Graffiti-Wall kann nach Anmeldung für Sprayer genutzt werden. Mindestens 1x pro Jahr wird ein Graffiti-Workshop durchgeführt.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü